Wohnen


Das Internat des „Fördercentrums Mensch und Pferd e.V.“ ist im Ortsteil Bielefeld-Eckardtsheim in Nordrhein-Westfalen gelegen, nur wenige Minuten vom Ausbildungsort „Hof Thiesbrummel“ entfernt. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und den Hauptbahnhof Bielefeld ist gut, so dass auch die Alteneinrichtungen und das Berufskolleg gut zu erreichen sind. Einige Einkaufsmöglichkeiten sind sowohl zu Fuß, als auch mit dem Fahrrad gut zu erreichen.
Das Internat verfügt über 6 Einzel- und 8 Doppelzimmer, jeweils mit Waschbecken, und bietet insgesamt Platz für bis zu 22 junge Menschen. Die 5 Badezimmer, mit Dusche oder Badewanne, werden von mehreren Jugendlichen gemeinsam genutzt.

Für die Freizeit haben wir zwei Aufenthaltsräme mit Spielen und  Büchern, Kicker, Billardtisch und Fernseher sowie einen PC Raum. Außerdem nutzen wir eine kleine Einliegerwohnung mit einem weiteren Aufenthaltsraum, einem kuscheligen Rückzugsraum und Platz für kreative Beschäftigung. In unserer großen Küche wird täglich für alle gekocht, zwei Speiseräume bieten Platz für die gemeinsamen Mahlzeiten.

Um uns herum ist viel Natur, die im Sommer zum draußen sein, Fußballspielen, Baden im Bach etc. genutzt wird. Darüber hinaus ist aber auch die Innenstadt von Bielefeld mit vielen Freizeitmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Die Sozialpädagoginnen sind täglich von 7.30 bis 22 Uhr ansprechbar und stehen in allen Lebenslagen zur Seite. Nachts ist eine Schlafbereitschaft im Haus.

Unser Ziel ist es, dass jeder sich bei uns wohlfühlt und wir unterstützen dies zum Beispiel durch eine gemeinsame besondere Freizeitaktion zu Beginn jeder Maßnahme, bei der die „Neuankömmlinge“ und die „alten Hasen“ zusammen neue Erfahrungen machen. Oder durch die regelmäßige Wochenreflexion in der alle Anliegen besprochen werden können, die Gruppe miteinander Probleme löst, Pläne schmiedet und gemeinsame Entscheidungen trifft.